Arbeit ohne Grenzen

Die viel beschworene Informationsgesellschaft nimmt Gestalt an - und mit ihr die neuen Organisationsprinzipien der Wirtschaft. Doch welche Bedeutung haben diese Entwicklungen für die Arbeitswelt? Der Trend zu Dienstleistungsberufen mit hohen Qualitätsanforderungen und einer generellen Verlagerung von manueller Arbeit hin zu Wissensarbeit wird begleitet von neuen Beschäftigungsformen. Arbeit auf Werkvertragsbasis oder Teilzeitarbeit werden in Zukunft in ihrer Bedeutung weiter zunehmen.
Die neue Welt der Arbeit im E-Zeitalter
congena (Herausgeber)
Frankfurter Allgemeine Buch, Frankfurt am Main 2000.

ISBN: 3-89843-011-1
Preis: 29,65 Euro