Schule des Respekts

Michael Gleich - Reporter auf der Suche
nach Lösungen

Michael Gleich ist ein international anerkannter Journalist, aber auch Netzwerker und Gründer der Stiftungen Peace Counts, Nature Counts und Culture Counts. Er sucht im konstruktiven Journalismus Antworten auf die Konflikte in unserer Welt.

Dabei ist nicht das Problem, sondern die Lösung Fokus seiner Betrachtung. Er recherchiert unabhängig und konzentriert sich darauf, Lösungen, Modelle und Vorbilder vorzustellen. »Er tue das, weil er wie vermutlich alle Menschen gerne ein paar gute Gründe für Zuversicht habe.« Konflikte haben häufig ähnliche Ursachen.

Ob in Familie, Schule, in Unternehmen oder zwischen Regionen: nicht Gemeinsamkeiten werden gesucht, gefördert und gepflegt, sondern Unterschiede werden ideologisch begründet, manifestiert und nicht selten noch moralisch gerechtfertigt. Die Berichte über den Ausgang derartiger Konflikte bestimmen täglich unsere Medien.

Michael Gleich berichtet über hoffnungsvolle und positive Projekte aus den Krisengebieten dieser Welt - die in unseren täglichen Nachrichten nicht vorkommen. Ihn interessieren Menschen, die sich auf den beschwerlichen Weg machen, aus existenziellen Konfliktsituationen handhabbare und steuerbare Szenarien zu entwickeln. Die Konfliktpalette reicht von Bürgerkrieg über staatlich reglementierte Umweltzerstörung bis hin zu kulturellen Integrationsproblemen. Als leidenschaftlicher Verfechter des sozialen und kulturellen Wandels in der Welt trainiert und vernetzt er Journalisten in allen Erdteilen und ermutigt sie, über die vielen Erfolgsprojekte und die Kultur des gegenseitigen Respekts zu berichten.

Themen

Ich würde gerne über den nächsten Zwischenraum informiert werden.
Vornamen*
Nachname*
Firma
Funktion
Straße
PLZ/Ort
E-Mail*
 
Sicherheits-
Abfrage*